SV Achkarren Wappen
Home Mitmachen

Mitmachen ist ganz einfach

Eine Vereinsseite wie diese lebt von der Aktualität und Dynamik der Inhalte. So suchen wir z.B. noch den ein oder anderen, der bereit wäre, ab und zu einen Spielbericht zu verfassen. Eine aktuelle und lebendige Internetseite trägt letzten Endes auch zu einer positiven Außendarstellung und somit zur Attraktivität des Vereins bei. Beim Aufbau der Seite wurde insbesondere darauf geachtet, dass man keine Kenntnisse über das Erstellen von Internetseiten haben muss, um Beiträge für die Seite einreichen zu können.

Um unseren Verein in seiner Außendarstellung zu unterstützen, gibt es mehrere einfache Möglichkeiten:

Facebook

Zum Start unserer neuen Internetseite wurde auch eine Facebook-Seite für den SV Achkarren ins Leben gerufen. Besucht uns doch mal in Facebook: www.facebook.com/svachkarren. Hier könnt ihr mit eurem Facebook-Account ganz einfach Beiträge an der Pinnwand hinterlassen, euch über zukünftige Veranstaltungen informieren und natürlich auch Hinweise, Wünsche, Kritik und Anregungen zu allen Bereichen äußern. Wir freuen uns über jedes konstruktive Feedback.

Beiträge auf der Internetseite

Die Mitarbeit an unserer neuen Internetseite ist denkbar einfach. Wenn ihr einen Beitrag für die Seite habt, z.B. einen Spielbericht oder Informationen zu Veranstaltungen, so gibt es zwei Möglichkeiten, um diesen auf der Seite zu veröffentlichen:

  1. Mit einem Account für die Internetseite könnt ihr Beiträge ganz einfach selbst auf der Seite einreichen. Man braucht dafür keine Kenntnisse über das Erstellen einer Internetseite. Wer einen Text am Computer schreiben kann, der kann auch einen Artikel für die Internetseite verfassen. Wenn ihr Interesse an einem Account für die Seite habt, dann schreibt einfach eine kurze Email mit Name und Telefonnumer an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
  2. Wenn ihr keinen Account für die Seite möchtet, dann schickt euren Beitrag einfach an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. und wir werden ihn dann auf der Seite veröffentlichen, was allerdings ein bis zwei Tage dauern kann.

Wir würden uns über eure Beiträge sehr freuen! Euer Homepage-Team.

Einloggen